(Tag 214) Sonntag, 24. Februar 2013: Mall anstatt Oscars

Ich bin heute erst um hab 1 aufgewacht! Omg!! Dabei war ich nicht mal so spät im Bett…Aber ich hatte Kopfweh und mir war schwindelig. Um 2 sind wir aber in die Stamford Mall gefahren, weil wir uns heute Abend eigentlich mit Kathy und Linda treffen wollten, die auch in die Richtung wohnen. Celina wollte zu Hollister, aber leider mussten wir feststellen, den gibt es dort nicht! Naja bei Subway haben wir erst mal was getrunken und uns hingesetzt (mir gings immer noch nicht so gut), dann war es aber immer noch erst halb 5 und wir wollten um 8 bei den anderen sein um die Oscar Verleihung zu schauen.

Total unsinnig, aber was hätten wir anderes machen sollen, also sind wir nach Trumbull in die Mall gefahren (komplett andere Richtung). Dort waren wir erst ein bisschen bei Target, wo ich einen schönen Sonnenhut und Celina eine Sonnenbrille gefunden hat. Der Wink ist eindeutig: Wir wollen Sommer :D

Dann sind wir Richtung Hollister gelaufen (deswegen waren wir ja eigentlich hier), aber Oh Schreck: Es ist ja Sonntag und alle Läden in der Mall machen offensichtlich schon um 6 zu!!

Tja bis wir bei Hollister angekommen sind war es gerade zu spät :/ Naja nächstes Mal wissen wir das, aber ist halt total ärgerlich.

 

Jetzt war natürlich immer noch Zeit, also sind wir wieder zu Celina. Mir war’s aber immer noch schwindelig und Kathy hat mir auch gerade geschrieben, dass sie es zeitlich doch nicht mehr schaffen. Die Oscars muss ich auch nicht unbedingt gesehen haben, also bin ich heim und auch ziemlich bald eingeschlafen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

New York Time: 

German Time: