(Tag 289-293) Montag, 20. Mai- Freitag, 24. Mai 2013

Am Montag hatte ich mal wieder Lust, nach Wohnungen in München zu schauen, danach gings ins Gym, dann zu Stews, wo Celina für über $200 Lebensmittel eingekauft hat, also haben wir jeder einen Frozen Yogurt bekommen!

Um 1 habe ich mit Mama wegen Bafög geskpt, musste dann schnell duschen und die Kids kamen heim…Abends wollten wir eigentlich GNT bei Celina schauen, es war aber noch nicht hochgeladen, also haben wir mit Project X angefangen, wenn man schon mal in Amerika ist ;)

Nachts hat es irgendwie richtig nach Sommer gerochen. Das war voll schön! Es war auch immer noch warm und stickig, d.h. der Sommer kommt! :)

 

Diesen Dienstag bin ich um halb 10 zu Rita um mir die Bilder vom Strand etc. rüberzuladen, sie geht leider schon in zwei Wochen in ihren Reisemonat! Danach bin ich weiter zum Strand, da war es morgens um 10 schon soo warm! 25°C!! Bikini-Time ;) Außerdem hab ich entdeckt, dass ich Wifi am Strand habe! Lesen, Notizen und Blogartikel schreiben, damit habe ich meine Zeit verbracht…

Die Jungs wollten mittags mal wieder nicht raus, weil sie meinten, jeder Tag würde jetzt so werden…

 

Tja Mittwoch war schon wieder nicht mehr so schönes Wetter, aber Cluster Meeting am Fairfield Beach (Jennings, der erste Strand, an dem ich hier war). Dort kann man noch bis zum Memorial Day kostenlos parken, am Compo musste mach schon ab 1. Mai zahlen, glücklicherweise hat meine HF dieses Jahr auch einen Parking Sticker für den Strand! :)

Auf dem Weg habe ich mal wieder Falko abgeholt (er geht lieber auf unsere Clustermeetings als auf die von Cultural Care :D) und Celina haben wir dort getroffen. Es waren nicht so viele Leute da, aber Ebru (Key West) habe ich wieder getroffen und wir haben uns bisschen unterhalten. Die ganzen Counsellors (Multi-Cluster Meeting) haben Munchkins, Chips, Kuchen und Getränke mitgebracht und es war eigentlich ganz schön. Wir waren halt nur bei den Sitzgelegenheiten unterm Dach und nicht auf dem Sand, aber das war ok. Viele sind mit ihren Babys gekommen Awww!! Soo süß!

Abends haben wir Project X bei Celina fertig geschaut. Schon krass was so abgeht :D

 

Am Donnerstag war nichts besonderes los…nur dass wir von Beverly (unserer CC) eine Tasche voller Klamotten bekommen haben, wobei wir die schönsten Sachen rausgesucht haben ;)

 

Freitag war nur ein halber Tag Schule und morgens habe ich Lust auf mich schminken gehabt, wir wollten heute Abend ja auch weggehen. Um kurz nach 12 kamen Haroun und Faizaan schon heim, wollten Mittagessen haben. Sahir hatte ein Playdate wo anders yeyy :)

Haroun musste dann nur zum Soccer, ich habe Sahir um 6 abgeholt und mit der Mutter seines Freundes geredet. Sie ist echt nett und interessiert sich voll für mich.

Meine HP sind kurz nach uns nachhause gekommen, wir haben zusammen Dinner vorbereitet und da hat mir meine HM kurzfristig erzählt, dass ich doch heute Abend schon Babysitten müsse und nicht erst morgen, weil Faizaan mit einem Freund ins Kino wollte (Hangover 3) :/ Na super ich war schon geschminkt und mit Celina war auch schon alles aufgemacht…

Zum Glück haben wir dann ausgemacht, dass ich gehen kann, sobald Faizaan wieder zuhause ist. Das ist gut!

Mit Haroun und Sahir habe ich ein bisschen Madagaskar 3 angeschaut (echt gut und witzig!), habe Popcorn im Topf selbst gemacht, dann ist Celina gekommen, wir haben uns zusammen oben gerichtet und Faizaan und sein Freund sind dann auch schon heimgekommen. Die haben dann ziemlich lange noch mit uns geredet. Voll witzig :D

Um halb 11 ungefähr sind Celina und ich dann losgefahren nach Stamford ins Butterfields. War dann eigentlich ein ganz cooler Abend, aber auf der Heimfahrt war ich sooo müde!!

Dieses Wochenende wäre eigentlich eine Fair (Jahrmarkt) in Weston wegen Memorial Day. Dank des vielen Regens wurde sie aber heute und morgen schon abgesagt…oh oh damit machen sie nicht so viel Gewinn dieses Jahr.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

New York Time: 

German Time: