(Tag 295) Sonntag, 26. Mai 2013: Memorial Day Rooftop Party und Party Cruise!!!

Ich hatte gerade vier Stunde geschlafen da klingelt mein iPhone um halb 8 morgens: Es ist Maike mit ihrem neuen iPod touch, den sie heute zum Geburtstag bekommen hat. Alles Liebe und Gute wünsch ich meiner kleinen süßen Cousine! <3

Ich hatte zwar Leandra extra geschrieben, dass ich ab 10!! Zeit hätte zu skypen. Naja aber dann war ich schon wach, also haben wir ein bisschen gefacetimed. Es war schön, alle mal wieder zu sehen! Da ich aber immer noch Schlafdefizite hatte, hab ich nochmal bis halb 11 geschlafen :/ um halb 12 wurde ich schon von Celina abgeholt, wir sind mit dem Zug nach NYC gefahren, wurden von Shawn im GCT abgeholt und wir haben die 6 hoch zur 86th Street in der Upper East Side zu Liz genommen (ich hab sie letzte Woche schon kennengelernt). Erst waren wir ein bisschen in ihrem Apartment, haben Sekt-O getrunken, dann sind wir zusammen um die Ecke zu anderen Freunden und dort hoch auf s Dach. Es sah aus wie in einem Film, richtig cool! Das Wetter war auch mega schön (Celina und ich hatten übrigens fast das Gleiche an :D), wir haben Campingstühle aufgestellt, jeder hat was kleines zu Essen mitgebracht, wir haben noch mehr Mimosas getrunken, alle Leute waren mega nett und wir hatten eine Menge Spaß! :)

 

Um ca. 6 haben wir uns bei Liz in der Wohnung umgezogen und sind dann mit dem Taxi (Celina und ich haben unser erstes eigenes Taxi gewunken!) zur 1st&23rd zur Party Cruise gefahren, für die wir gerade vorhin noch Tickets gekauft haben. Die Preise sind in den letzten zwei Tagen von $10 für Ladies und $20 für Gents zu $40 und $50 gestiegen! Unverschämtheit! Ich habe aber den Promotor abgeschrieben und gefragt, ob man da nicht was machen könne. Erst meinte er ne sorry, dann hatten Celina und ich die lustige Idee, ihm „Too bad for you“ zu schreiben und ein Portrait-Phpto von uns zu schicken, als wir uns am Samstag fertig gemacht haben. Ich sag nur warum nicht gleich so :D Schwuppdiwupps hat er uns einen Discount-Code gegeben ;) Oh man!

 

Dort angekommen waren schon mega viele Leute da, auch ganz viele AuPairs! Einige habe ich sogar aus der Montreal Class gekannt! Eigentlich sollten wir um 6:30 borden, mussten aber irgendwie ewig warten und sind erst um 7:30 auf dem Schiff gewesen…Den Typ, von dem wir free drinks hätten bekommen sollen, haben wir aber den ganzen Abend lang nirgendwo gefunden :/ Die Stimmung war aber voll gut und wir hatten eine mega schöne Nachtsicht auf die Brooklyn Bridge, Skyline, Freiheitsstatue (noch näher als mit Staten Island ferry).

Um 11 waren wir wieder zurück im Hafen, danach hätte es eigentlich noch eine Afterparty im Lavo gegeben, aber wir waren unglaublich müde (wir haben ja schon mittags angefangen zu feiern), also sind wir wieder zu Liz gefahren, haben unsere Sachen von dort geholt und sind dann nach Queens zu Shawn gefahren.

Auf der Cruise habe ich übrigens Walter, den ersten Promotor, mit dem ich feiern gegangen bin, wieder getroffen- und er hat mich noch erkannt!! Voll krass, das war jetzt glaub schon ein halbes Jahr her! Er hat mir auch später noch ne SMS geschrieben, ob wir mit auf seine AfterParty wollen…also wusste er ja wohl auch noch meinen Namen.

 

Zu Liz haben wir WIEDER ein Taxi genommen mit einem mega lustigen Taxifahrer, haben bei Liz noch bisschen rumgehangen und sind dann bei Shawn todmüde eingeschlafen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

New York Time: 

German Time: