(Tag 302) Sonntag, 02. Juni 2013: Reunion mit Joshua

Wir haben relativ lange geschlafen heute und haben dann Frühstück von Angelique bekommen. Es war zwar „nur“ scrambled egg, aber richtig lecker!! Sie lernt auch gerade irgendwas mit Köchin…Außerdem habe ich heute ihr Mutter und Geschwister und Ex-Freund kennengelernt :D

Sind alle ganz nett!

Auf der Feuertreppe haben Shawn und ich noch den Rest des Schokokuchens geteilt und geredet. Es hat sich angefühlt wie im Film :)

 

Ich musste dann leider auch schon wieder gehen weil Celina und ich auch noch Zeit miteinander verbringen wollten und er hat mich sogar nach Manhattan gebracht!

Um 4 hat Celina mich vom Bahnhof abgeholt und wir sind zusammen an Strand in Westport gefahren. Morten aus meiner Montreal Class wollte eigentlich auch dort sein, die sind aber gerade gegangen gewesen als wir kamen…

In Fairfield Downtown haben wir uns etwas später mit Joshua bei 16 Handles getroffen und ich hab mal wieder $5 off bekommen, also fast umsonst. Lecker :) Voll cool, sich mal wieder zu treffen! Superbowl und Houseparty sind jetzt auch schon wieder lang her!

 

Es ist Ritas letzter Tag vor dem Reisemonat und ich hatte noch keine Chance, mich von ihr zu verabschieden, also war ich soo froh, als sie gemeint hat, sie kann noch schnell vorbeikommen! Obwohl es nur für ca. 15 Minuten war…sie ist echt eine Liebe! Sie hat uns auch voll die schönen Bilderrahmen dagelassen mit Bildern von uns drin. Soo süß!

Nach Panama und Mexiko kommt sie ja zum Glück nochmal zurück!

Zufällig haben wir auch noch Nele und Sarah beim Froyo getroffen :D Echt lustig!

 

Anschließend sind wir noch mit Josh in Hangover 3 ins Kino gegangen, der war eigentlich ganz ok, besser als der zweite auf jeden Fall!

Ich war dann auch erst relativ spät zuhause…Upsi.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

New York Time: 

German Time: