(Tag 324-328) Montag, 24. Juni- Freitag, 28. Juni 2013

Montag: Yaay heute hab ich einfach mal 14 Stunden gearbeitet…abends bin ich zu Celina zum mich auszukotzen

Am Dienstag hab ich mal wieder soo viel gearbeitet, u.a. mit Sahir ne halbe Stunde zu Toys’R’Us gefahren um ein Geschenk umzutauschen. Das war aber eigentlich voll cool, ich verstehe mich grad mit allen voll gut. Immerhin bin ich abends nach Greenwich zum Shawn sehen :) Im Café Asiana haben wir lecker Sushi gegessen. Yummy. Voll schön war’s mal wieder.

 

Diesen Mittwoch bin ich mit allen in die Bücherei in Westport, abends kam Sadafs andere Nichte Kulzum aus Schottland

 

Am Donnerstag musste ich mit Sahir für die Hochzeit am Wochenende Schuhe Shoppen gehen während wir Kulzum bei einem anderen Laden zum einkaufen abgesetzt hatten . Abends wollten Celina und ich uns eigentlich mit den Fußballtrainern unserer Kids treffen, sind dann aber doch nicht gegangen und nur zuhause geblieben :D

 

Am Freitag sind wir wieder in die Bücherei mit allen, da Kulzum zum Shoppen wollte. Sonst saßen die Kinder nur noch vor dem TV und sind raus gegangen. Um 5:30 kamen meine HP heim, um kurz vor 7 sind sie los nach Toronto auf die Hochzeit. Mit meinem Auto. Ganz spontan hat mein HD dann zu mir gesagt: „Oh man I’m gonna miss you. What can I do to make you stay?“ das war echt süß :) Celina hat mich also zum Gym abgeholt und ich hatte alle Sachen schon gepackt fürs Feiern gehen später. Auf dem Weg ist uns aufgefallen, dass unsere Mitgliedschaft seit ein paar Tagen gekündigt ist, also mussten wir uns ein bisschen reinschleichen hihi hat aber alles gut geklappt:D Nach dem Sport wurde geduscht, sich fertig gemacht, bei Celina Tacos und leckere Wassermelone gegessen, weiter fertig gemacht und Rita, Sarah und Sanna bei Rita abgeholt. Es ist ihr letzter Abend heute!! Wir sind nach Milford gefahren (dort wo der Aldi war!). Niemand von uns war schon mal dort und die Stadt sah erst voll leer aus, dann sind wir aber in die Straße mit den Bars gebogen und es war erstens richtig schön und außerdem auch richtig voll dort! Die Bar zu der wir gehen wollten war zum Teil drinnen und zum Teil draußen mit aufs Meer gerichteter Terrasse! Hammer! Dort wollten wir uns mit dem Fußballtrainer von Celinas Kids treffen, der wohl auch mal Harouns Trainer war letzte Saison und sich sogar noch an mich und meinen Minivan erinnert hat! :D

Um halb 2 sind wir dann mit ein paar Leuten nach New Haven zu einer Afterparty, die hat dann aber voll viel Eintritt gekostet und es war richtig leer drin, also sind wir wieder zurück nach Milford in einen Diner und waren am Ende um 5 zuhause. Davor mussten wir uns aber noch von Rita verabschieden…das war echt traurig :( Sie hat mir so oft gesagt, wie hübsch ich sei und dass sie mich so lieb hat und dass wir uns definitiv wiedersehen werden… :) Echt ne liebe!
Zuhause angekommen war es schon fast wieder hell draußen…aber ich hatte ja sturmfrei ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

New York Time: 

German Time: